ServiceCompass
 

Die neun Navigationspole des
ISS ServiceCompass repräsentieren die Dimensionen
zu einer ganzheitlichen, dienstleistungsgetriebenen Unternehmensentwicklung mit
dem Ziel der Business Excellence

ServiceCompass

ISS Hamburg ServiceCompass

Die neun Navigationspole des ISS ServiceCompass repräsentieren die Dimensionen einer ganzheitlichen, dienstleistungsgetriebenen Unternehmensentwicklung mit dem Ziel der Business Excellence

Assessment – Benchmark- Umsetzungsbegleitung

Die neun Navigationspole des ISS ServiceCompass repräsentieren die Dimensionen, aus denen sich das ganzheitliche Serviceverständnis zusammensetzt. Die Gestaltung und Aktualisierung von Serviceleistungen ist ein anspruchsvoller und dynamischer Prozess. Mit dem ISS ServiceCompass wird dieser Prozess strukturiert. Neue Trends und steigende Kundenerwartungen werden systematisch berücksichtigt.
Der Einsatz des ServiceCompass bei der Evaluierung von Unternehmen hinsichtlich ihrer Servicekompetenz und der Fähigkeit, nachhaltig Service Excellence zu leisten, bringt nachvollziehbare Transparenz aus allen Blickwinkeln, schafft so die erforderliche Akzeptanz für zielführende Veränderungen. Übrigens: Servicekompetenz wird heutzutage an jedem Arbeitsplatz gefordert, in internen und externen Kundenbeziehungen – und natürlich in besonderer Weise in Bereichen, die für konkrete Serviceleistungen im Kundenkontakt Verantwortung tragen.

Bitte rufen Sie an oder schicken Sie eine Mail, wir geben sehr gern ergänzende Informationen zum Einsatz und der Wirkungsweise des ISS ServiceCompass.

Präsentation des ISS ServiceCompass