Fachbeirat der ISS ServiceAcademy
 

Die neun Navigationspole des
ISS ServiceCompass repräsentieren die Dimensionen
zu einer ganzheitlichen, dienstleistungsgetriebenen Unternehmensentwicklung mit
dem Ziel der Business Excellence

Fachbeirat der ISS ServiceAcademy

Als Business School fokussiert die ISS auf Business Excellence und eine nachhaltige Unternehmensentwicklung mit profitablem Wachstum. Die Kundenerwartung steht im Mittelpunkt – und damit der Nutzen für den Kunden aus einer Zusammenarbeit, die überzeugt und begeistert und zu einem meist ertragsstarken „recurring business“ führt.

Die offenen Seminare und Lehrgänge führt die ISS International Business School im Rahmen ihrer „ISS ServiceAcademy“ durch, deren Programme von einem Fachbeirat inhaltlich begleitet werden. Insbesondere auch die Zertifikatslehrgänge werden kontinuierlich mit dem Fachbeirat auf Praxisrelevanz und Aktualität geprüft und angepasst, wissenschaftliche Erkenntnisse fließen kontinuierlich in die Programmgestaltung ein.

Der Fachbeirat der ISS ServiceAcademy begleitet die Entwicklung der Service-Lehrgänge und Seminare bereits seit 1993, zunächst im Rahmen der MarketingAkademie Hamburg, seit 2007 im Rahmen der ISS Business School. Im Fachbeirat sind für Services und Serviceleitungen verantwortliche Fach- und Führungskräfte wie auch Geschäftsführer tätig, die entsprechend der Satzung die inhaltliche Ausrichtung und qualitative Durchführung der Programme der ServiceAcademy begleiten.